Schött-Web

Sinus und Kosinus am Einheitskreis

Der Einheitskreis in der x-y-Ebene ist der Kreis, dessen Radius die Länge 1 hat und dessen Mittelpunkt der Koordinatenursprung ist. Mit φ wird der Winkel zur x-Achse bezeichnet, unter dem ein Punkt P auf dem Einheitskreis vom Koordinatenursprung aus gesehen wird. Für die Koordinaten xP und yP von P gilt:

xP=cos(φ) und yP=sin(φ).

Ziehe mit der Maus am Punkt P, um den Zusammenhang zwischen dem Winkel φ und den zugehörigen Werten von Sinus und Kosinus zu untersuchen. Du kannst außerdem eine Animation starten, in der sich der Winkel φ in 3°-Schritten vergrößert.

Animation: