Schött-Web
Lernpfad: Quadratische Funktionen in Scheitelpunktform

Aufgabe 1 von 4: Aquädukt

Um Trinkwasser in weit entfernte Gebiete zu leiten, wurden bereits in der Antike Aquädukte errichtet. Diese zum Teil sehr aufwändigen Bauwerke gehören zu den bedeutendsten Bauwerken der Antike. Oft sind Aquädukte auf gewölbten Bogenstellungen aus Stein geführt worden. Das untenstehende Foto zeigt einen Teil eines Aquädukts auf der Halbinsel Cabo Verde (zu Deutsch „Grünes Kap“), der westlichsten Spitze Kontinentalafrikas. Auf den ersten Blick sieht der große Brückenbogen parabelförmig aus.

Auftrag

Nähere die untere Berandung des großen Brückenbogens möglichst exakt durch eine Parabel an, indem du – unter Berücksichtigung des eingezeichneten Koordinatensystems – eine geeignete Funktionsgleichung aufstellst.

Überprüfe dein Ergebnis, indem du den Funktionsterm in das entsprechende Eingabefeld eingibst.

Abbildung 1
Funktionsgleichung: y=

Heftaufschrieb 4

Gib die Funktionsgleichung an, deren Graph deiner Meinung nach den Brückenbogen des Aquädukts am besten beschreibt.

Zurück zur Lerneinheit 3


Abbildungen

  1. Aquädukt auf Cabo Verde: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Aqueduct.jpg